Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Ansprechpartner
Dr. Ursel Hornung

Tel.: +49 721 608-26138
ursel hornungFuj5∂kit edu

Plattformchemikalien und Materialien aus Biomasse

Die besonderen Eigenschaften von flüssigem Wasser bei erhöhten Temperaturen, wie z. B. unter überkritischen Bedingungen, ermöglichen die Herstellung verschiedenster Chemikalien und Materialien. Diese Chemikalien sind „Chemical Building Blocks“, also Bausteine für die Herstellung von z. B. Kunststoffen. Im Sinne einer Bioraffinerie ist es das Ziel, jeweils immer die ganze Pflanze mit allen ihren Bestandteilen zu nutzen, energetisch und stofflich. Dabei liegt der Schwerpunkt auf einer Kaskadennutzung: neben einer möglichst hohen Ausbeute des wertvollsten Produktes wie z. B. eines kohlenstoffhaltigen Materials oder einer Basischemikalie, gilt es auch chemische Energieträger herzustellen um die ganze Pflanze zu nutzen. Ein wichtiger Aspekt ist dabei die Rückführung der Nährstoffe in den Boden als Dünger.